© 2019 Transfer-Consulting |  IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Dr. Celina Rodriguez Drescher

 

Doris Leoff

  • https://www.xing.com/profile/Doris_L
  • https://www.linkedin.com/in/doris-le

COACHING

Executive Business Coaching

In der gemeinsamen Reflexion über Wahrnehmungen, dem individuellen Erleben von verschiedenen Situationen, einer Analyse der relevanten Umwelten, der Unternehmenskultur und der bei Ihnen ausgelösten Gefühle werden eigene Muster sichtbar und besser zugänglich. Dies führt auch zu einem besseren Verständnis eigener Potentiale und Entwicklungsmöglichkeiten.

Der Fokus liegt auf Ihnen als unserem Klienten, der spezifischen Situation der Organisation, der Kultur des Unternehmens und der Anforderungen an Sie, die sich aus diesem Gesamtkontext ableiten.

Coaching ist also immer eine individuelle Intervention, die auch auf die Organisation Einfluss hat. Coaching ist eine zeitlich begrenzte Intervention. Dauer und die Frequenz der Sitzungen richten sich nach den in der Auftragsklärung besprochenen Zielsetzungen und den individuellen Vereinbarungen.

Lebenszyklusorientierte Beratung

Nach dem Berufseinstieg und ersten Jahren (Führungs-)Erfahrung stehen häufig Fragestellungen nach der beruflichen Entwicklung und der Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Vordergrund des Coaching-Prozesses.

Zu einem späteren Zeitpunkt, ca. zwischen dem 48. und dem 60. Lebensjahr, findet häufig eine persönliche und/oder berufliche Neuorientierung statt. Oft ist diese eine Folge von Verlusterlebnissen (körperliche Einschränkungen, pflegebedürftige Angehörige oder auch Tod nahestehender Menschen, scheinbare Grenzen in der beruflichen Fortentwicklung, Abschied von erwachsenen Kindern, evtl. auch Kündigung oder Altersteilzeit). Unternehmen können von dem großen Wissen und der Lebenserfahrung etwas älterer MitarbeiterInnen profitieren. Für Mitarbeitende >50 Jahre gilt es, ihre Adaptationsfähigkeit für neue Arbeitsformen und Strukturen zu erhalten.

Hier unterstützen wir im Coaching bei einem Reflexionsprozess, bei dem es häufig um Abschied von Gewohntem geht, vor allem aber um das Entwickeln von Ideen und konkreten Plänen für eine erfüllende Zukunft. Sie gewinnen Freiraum, um über Ihre persönlichen Ideen, Wünsche und Optionen nachzudenken und diese im Austausch ggf. zu konkretisieren.